Massivhaus-Bauberatung

Eine gute Bauberatung setzt den richtigen Grundstein für Ihr neues Zuhause

 

Massivhaus-FachberatungDer Traum von den eigenen vier Wänden sollte immer mit einer kompetenten Bauberatung beginnen. Viele Köche verderben bekanntlich den Brei und bei derart vielen Anbietern von Massivhäusern ist auch ein Überblick ebenfalls nahezu unmöglich. Auf dem richtigen Weg sind Interessenten, die sich nicht von limitierten Schnäppchen oder befristeten Aktionen locken lassen.

 

 

Wichtig: Grundlagenermittlung

Kompetente Bauberater fokussieren sich auf die Wünsche der Bauherren und schöpfen ihre Möglichkeiten gänzlich aus. Dabei beraten sie ohne bewährte Verkäufermanier. Das bedeutet, dass sie das Auftragsvolumen aus Provisionsgründen nicht unnötig nach oben beeinflussen. Ganz im Gegenteil handelt es sich bei den Bauberatern im Idealfall um baufachliche Spezialisten, die sich zunächst um die Grundlagen kümmern. Sie fragen nach dem Baugrundstück und erkundigen sich nach den regionalen Bauvorschriften. Erst dann geht es mit Gesprächen zu Zimmeranzahl, Raumaufteilung und Nebengebäuden an das sprichwörtliche Eingemachte.

Es werden eingehend die Vor- und Nachteile der verschiedenen Baustoffe erörtert, die gesetzlich vorgeschriebene Notwendigkeit der EnEV (Energieeinsparverordnung) diskutiert und entsprechende Möglichkeiten eines Energiekonzepts aufgezeigt. Auch bei der Auswahl der optimalen Heizung ist die fachkundige Bauberatung eine Hilfe.

 

 

Transparenz bei der Kostenanalyse

Bei einer guten Bauberatung wird erst einmal die finanzielle Situation des Interessenten erörtert, um dann zu schauen, welche Vorstellungen des künftigen Bauherren sich entsprechend umsetzen lassen. Die Ermittlung der zu erwartenden Baukosten und Baunebenkosten erfolgt durch den Bauberater transparent und nachvollziehbar. Auch die Möglichkeiten, Baukosten durch Eigenleistungen oder eine andere Bauweise zu sparen, werden in die Kostenanalyse mit einbezogen.

Der Interessent sollte nach der Bauberatung über alle nötigen Informationen verfügen, die ihm ein Abwägen seines Traumhauses ermöglichen. Darüber hinaus hat ein verbraucherorientierter Bauberater auch Alternativen parat. Er zögert auch nicht, dem Interessenten von seinen Plänen abzuraten, sofern er zu starke finanzielle Einbußen oder andere Risiken für die Zukunft der zukünftigen Bauherren erkennt.

 

Weitere Informationen zum Umfang unserer Bauberatung finden Sie hier: www.massivhaus-zentrum.de


 

Ratgeberseiten

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unseren folgenden Ratgeberseiten detailliert über wichtige Themen rund um das Bauen zu informieren:

 

  • Hausbauberater.de
    Lassen Sie sich umfangreich beraten, bevor Sie den Schritt in die eigenen vier Wände wagen! Von der Energieberatung bis hin zu Tipps & Tricks, wie Sie mit Sonnenenergie zukunftsweisend bauen, finden Sie beim Hausbauberater kompetente Antworten auf viele Fragen rund um den Bau.
    Zur Seite: www.hausbauberater.de


  • ZBO.de
    ZBO steht für Zentrale-Bau-Organaisation und hält für Sie Ratgeberseiten für den gelungenen Hausbau bereit. Schauen Sie sich verschiedene Dachformen an und planen effektiv Ihre Eigenleistung beim Hausbau; auf den ZBO-Seiten wird Ihnen wichtiges Wissen rund um den Hausbau näher gebracht.
    Zur Seite: www.zbo.de


  • Niedrigenergiehaus-bauen.de
    Niedrigenergiehaus-bauen.de hält alle wichtigen Informationen rund um das Niedrigenergiehaus und Effizienzhaus für Sie parat. Machen Sie sich schlau, welche energetischen Vorgaben die jeweiligen Haustypen mit sich bringen, und wie Sie beim Bau von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) gefördert werden können!
    Zur Seite: www.niedrigenergiehaus-bauen.de


  • Heizungssysteme.org
    Gasheizung oder Wärmepumpe? Welche Heizung eignet sich für mein Massivhaus und welche Heizungssysteme werden mit einer Förderung bedacht. Informieren Sie sich bei Heizungssysteme.org über die Heizung, die zu Ihren Lebensgewohnheiten und zu Ihrem Geldbeutel passt!
    Zur Seite: www.heizungssysteme.org


  • Baufinanzierungsberatung.com
    Kaum ein Mensch kann sein Haus aus der Haushaltskasse bezahlen. Erkundigen Sie sich bei Baufinanzierungsberatung.com, welche Möglichkeiten der Baufinanzierung Sie haben und ob sich Ihr Bausparvertrag für ein Massivhaus verwenden lässt. Sparen Sie bares Geld bei der Finanzierung Ihres Traumhauses!
    Zur Seite: www.baufinanzierungsberatung.com


  • Bauversicherungen.eu
    Gut versichert ins Eigenheim! Muss mein Rohbau gegen Feuer versichert werden und was geschieht, wenn sich der Bauhelfer mit dem Hammer auf den Daumen schlägt? Diese und viele andere Antworten finden Sie auf Bauversicherungen.eu; der unabhängigen Ratgeberseite für Bauversicherungen! Zur Seite: www.bauversicherungen.eu